• Transport und Mobilität

Luftfahrt

Sicher starten und landen mit Arcadis

Jan-Peter Behrmann

Projektleiter +49 173 2597553 Ihre Frage an mich
Flughäfen

Flughäfen und Luftverkehr verbinden Menschen und Märkte. Sie erfüllen die Bedürfnisse nach Mobilität und Vernetzung und schaffen Werte für Gesellschaft, Städte und ganze Einzugsregionen. Um Kunden von heute und morgen zu überzeugen, muss ein Flughafen erstklassigen Service und Erlebnisse der Extraklasse bieten. Massive Urbanisierung treibt Investitionen in neue Infrastruktur und in Modernisierungen voran. Angesichts des Klimawandels machen sich Flughäfen gegen Wetterereignisse robust – und investieren zunehmend in klimaneutralen Betrieb. Arcadis arbeitet weltweit mit Infrastruktur-Experten, Investoren und Behörden zusammen, um Flughäfen mit maßgeschneiderten Lösungen für die Zukunft aufzustellen. 

Flughafen: viel mehr als Infrastruktur
Ein Flughafen ist heute ein multimodaler Transitknotenpunkt – und nicht mehr nur ein Ort, an dem ein Reisender abfliegt, ankommt oder umsteigt. Essen, trinken, shoppen, Geschäftspartner oder Freunde treffen: All das kann unabhängig von einem Flug am Airport stattfinden. Metropolen und Flughäfen wachsen mehr und mehr zusammen, verschmelzen immer häufiger zu großen Wirtschafts- und Erlebnisräumen. Eine gute Chance, um neue Einnahmequellen zu erschließen und den Wohlstand in der Region weiter zu steigern. Arcadis entwickelt dafür in Zusammenarbeit mit allen Partnern innovative und konkrete Lösungsansätze.

Projektmanagement durch Profis
Flughafeninfrastruktur vom Terminal über Start- und Landebahnen bis hin zum Einzelhandel zu planen und umzusetzen, ist ein äußerst komplexes Vorhaben. Budgets, Lieferketten, Vorgaben im Gesundheits- und Sicherheitsbereich, Zeitrahmen, eine große Zahl von Beteiligten: Um da auf Kurs zu bleiben, ist Management durch Experten gefragt. Arcadis entwickelt zusammen mit Partnern die richtige Strategie, managt und minimiert Risiken wirksam. So erreichen unsere Kunden ihre Ziele und schaffen außergewöhnliche Werte.

Nachhaltiger und verantwortungsbewusster Betrieb
Ein komplexes System: An einem Flughafen wirken Fluggesellschaften, Flugsicherung, Boden- und Gepäckabfertiger, Catering-Unternehmen, Betankungsdienste, Passagier-Shuttle-Transport, Flughafen-Wartungsdienste, Rettungsdienste, Kontrollbehörden und Einzelhändler zusammen. Eine Herausforderung, wenn um es gelebte Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung geht. Wir arbeiten mit Flughäfen und den zahlreichen Anspruchsgruppen zusammen, um entsprechende Programme wirksam zu implementieren. Dabei geht Umweltmanagement einher mit der Kontinuität des Flughafenbetriebs – bessere Luftqualität, weniger Wasserverbrauch, weniger Lärm, weniger CO2-Ausstoß und mehr Biodiversität ohne Einschränkung von Starts und Landungen.

Erlebnisse für den Fluggast digital optimiert
Passagieren die Abreise, die Ankunft und das Umsteigen so einfach und angenehm wie möglich machen – damit kann sich ein Flughafen vom Wettbewerb abheben. Integration neuer Sicherheitstools, Reiseinformationssysteme, Sensortechnologie und die Arbeit mit Big Data: Digitalisierung eröffnet den Flughäfen viele Möglichkeiten, Service und Effizienz zu verbessern. Ob Ticketing, Sicherheit, Check-In oder Boarding: Es gibt zahlreiche Ansatzpunkte, die Erlebnisqualität für die Passagiere zu steigern. Arcadis unterstützt Flughäfen bei der digitalen Transformation – und trägt dazu bei, dass sie neuen Technologien gewinnbringend nutzen können. Unabhängig von den digitalen Systemen, mit denen sie bislang arbeiten.

Asset Management: Chancen nutzen, Werte schaffen
Wie viele andere anlageintensive Unternehmen professionalisieren auch Flughäfen ihr Asset Management systematisch. Wertemaximierung bestimmt den gesamten Lebenszyklus, der Fokus liegt auf kontinuierlichen Geschäftsprozessen, die den jeweils höchsten ROI erzielen. Die international einschlägige ISO 55000 ist dabei für Asset Manager Orientierungs-Rahmen und Praxis-Instrument gleichermaßen. Unsere Fachleute beherrschen die ISO 55000 aus dem Effeff: Arcadis hilft Flughäfen, durch professionelles Asset Management verborgene Werte zu erschließen, Lebenszykluskosten noch besser in den Begriff zu bekommen und Chancen zu erkennen und wirksam zu nutzen.

Fragen zum Marktsektor

Jan-Peter Behrmann

Projektleiter +49 173 2597553 Ihre Frage an mich