11 Monate

von der Ausschreibung bis zum finanziellen Abschluss

2.

erfolgreichste DBfOM-ÖPP-Gerichtsgebäudebeschaffung in den USA.

ÖPP-Auszeichnungen

mit Gold für das „Beste soziale Infrastrukturprojekt“ und die „Beste Finanzstruktur“ sowie Silber für die „Regierungsbehörde des Jahres“.

Wird gerade angezeigt

Die Herausforderung

Das Howard County Circuit Courthouse musste ausgebaut werden

Beamte in Howard County wussten, dass das Circuit Courthouse ausgebaut werden musste. Eine Renovierung im Jahr 1983 führte zu einem überfüllten, fragmentierten Komplex, der die Effizienz beeinträchtigte. Als ein zusätzliches Richteramt genehmigt wurde, um die wachsende Anzahl von Fällen zu bewältigen, entschied die Verwaltung, dass es an der Zeit war, den Mitarbeiter*innen mehr Platz, Sicherheit und Technologie zu geben, damit sie ihr Bestes geben können.

Die Lösung

Freisetzung von Baumitteln mit einer hybriden ÖPP

Da man sich nicht sicher war, ob man renovieren oder einen neuen Komplex bauen sollte, ging der Landkreis eine Partnerschaft mit Arcadis ein, um als Projektmanager zu fungieren und Masterplan-Optionen für beide Varianten zu entwickeln. Nach Abwägung der Kosten entschieden sich die Beamten für einen Neubau. Als jedoch Finanzierungsengpässe den Landkreis daran hinderten, die zur vollen Kostendeckung erforderlichen Anleihen auszugeben, suchte man nach einer kostengünstigeren Option im Rahmen einer öffentlich-privaten Partnerschaft (ÖPP).

Arcadianer*innen trafen sich mit den Partnern vom Team des Landkreises und analysierten Alternativen für den Landkreis. Sie stellten die technischen und Betriebs- sowie Wartungsanforderungen für die Ausschreibung bereit, arbeiteten den Vertrag aus und führten die technische Prüfung der eingegangenen Angebote durch. Um die benötigten Finanzmittel zu gewinnen, wurde bei der endgültigen ÖPP-Beschaffungsstruktur ein innovativer Ansatz gewählt, der bei Gerichtsgebäuden nicht oft angewendet wird.

Das Team wandte ein hybrides ÖPP-Modell an, das als Design-Build-Finance-Operate-Maintain (DBfOM)-Umsetzungsmethode bezeichnet wird, bei der eine Projektgesellschaft den Bau finanziert und Howard County bei Bezug eine Meilensteinzahlung leistet, um die kurzfristigen Baukosten zu tilgen. Danach betreibt und unterhält die Projektgesellschaft die Anlage für 30 Jahre und erhält dafür eine Verfügbarkeitszahlung vom Landkreis.

Das Ergebnis

Erfolgreich mit dem DBfOM-Modell

Diese komplexe Vereinbarung war die erste erfolgreiche DBfOM-ÖPP-Beschaffung eines Gerichtsgebäudes seit fast einem Jahrzehnt, eine bahnbrechende Leistung für öffentliche Gebäude im ÖPP-Bereich. Noch wichtiger ist, dass der Entwurf – durchgeführt von Arcadianer*innen, die die Aufgaben des Eigentümervertreters erfüllen – die Arbeitsbedingungen für die Mitarbeiter*innen des Howard County verbessert.

Derzeit läuft der Bau und unsere Expert*innen führen den Landkreis durch die Bauphase. Wenn das Gerichtsgebäude im Jahr 2021 eröffnet wird, wird es ein hochmodernes Zuhause für die Bearbeitung wichtiger Straf-, Zivil- und Familienrechtsfälle sein.


Angewandte Arbeitsfelder

Wenden Sie sich an Arcadis , um weitere Informationen zu erhalten.

Wenden Sie sich an Arcadis

Connect with {name} for more information & questions

Arcadis will use your name and email address only to respond to your question. More information can be found in our Privacy policy