• Leistungen: Stadtplanung , Projektmanagement , Umwelt
  • Marktsektoren: Öl und Gas ,
  • Region: Europa , Deutschland

Konversion Bayernoil Raffinerie Ingolstadt

Ingolstadt - Konversion XXL: Einhundert Fußballfelder – das ist die Fläche, die in den vergangenen zehn Jahren in Deutschland jeden Tag durch Bebauung versiegelt wurde. Um den expansiven Landschaftsverbrauch zu bremsen, fordert die Nachhaltigkeitsstrategie der Bundesregierung verstärktes Flächenrecycling. Bayernoil und Ingolstadt gehen mit gutem Beispiel – und Unterstützung durch Arcadis – voran. Auf einem stillgelegten Raffineriegelände entsteht ein neuer Stadtteil mit Wohn- und Erholungsfunktion sowie Gewerbeflächen. Eine einzigartige Flächenreserve und Entwicklungsoption für eine Großstadt. Und ein Referenzprojekt mit Vorbildcharakter: Im März 2010 informierte sich eine Delegation der Weltbank vor Ort über das wegweisende Revitalisierungskonzept.

Arcadis Leistungen:

• Bestandsaufnahme von Anlagen, Gebäuden, Untergrund 
• Planung/Ausschreibung für Rückbau/Untergrundsanierung 
• Bewertung der Hochwassergefahr
• Management der Liegenschaftsentwicklung
• Asset-Bewertung / Markt- und Standortanalyse 
• Nutzungs- und Entwicklungsszenarien 
• Wirtschaftlichkeitsberechnung 
• Projektentwicklung und Projektmanagement 
• Städtebauliche Rahmenplanung
• Terminplanung
• Prozesssteuerung
• Transaktionsmanagement
• Marketing



Fragen zum Projekt

Dr. Karl Noé

Managing Director +49 711 90681 20 Ihre Frage an mich