• Newsbeitrag
  • 22. Mai, 2018
  • Deutschland

21 Gewerbeimmobilien durch Gateway Real Estate erworben

Deutschland - Gateway Real Estate hat 21 Gewerbeimmobilien mit nahezu 100.000 m² Mietfläche von Värde Partners erworben. Die Immobilien verteilen sich über ganz Deutschland, mit einem Schwerpunkt auf Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen.

B&B Hotel

Die Hälfte der Flächen sind Büros, 28 % Gastronomie- und Hotelflächen, 10 % Läden und je 5 % Arztpraxen und Lager. Die Leerstandsquote über alle Objekte liegt bei 14,3 %, die durchschnittliche Restlaufzeit der Mietverträge bei knapp fünf Jahre. Neben der Verlängerung von kurzfristigen Mietverträgen und den Leerstandsabbau fasst Gateway auch den Weiterverkauf einzelner Objekte ins Auge. Die erwarteten Mieteinnahmen aus den neuen Bestandsobjekten liegen bei 9,5 Mio. Euro jährlich. Gateways Unternehmensportfolio wächst durch die Transaktion flächenmäßig um 60 %.

Arcadis war bei dieser Transaktion für den Käufer Gateway tätig und hat während der Ankaufsprüfung durch TDD Reports für alle 21 Objekte inkl. Fotodokumentation, Objektbeschreibungen, Ermittlung der Capital Expenditures und weitere Handlungsempfehlungen unterstützt.

Fragen zur News

Thomas Portmann

Leader Transactional Services +49 176 21222440 Ihre Frage an mich