8.500

zusätzliche Sitzplätze

54.000

Plätze Gesamtkapazität

Wird gerade angezeigt

Die Herausforderung

Von Musik bis Literatur – Kultur war für die Stadt Liverpool schon immer wichtig. Liverpool ist eine ehemalige Kulturhauptstadt Europas und verfügt über eine ereignisreiche Geschichte, ein starkes industrielles Erbe und eine lebendige zeitgenössische Kultur. Heute spielt Fußball eine große Rolle in der Identität der Stadt. Dementsprechend ist das Anfield Stadium, in dem der Liverpool FC seit seiner Gründung im Jahr 1892 beheimatet ist, ein wichtiges Wahrzeichen. Als sich der FC Liverpool für die Umgestaltung einer der Tribünen entschied, mussten die Verantwortlichen deshalb sorgfältig darauf achten, dass das Erbe und die Atmosphäre des Clubs bewahrt wurden und dass das Stadion am Ende bereit für die Zukunft war.

Die Lösung

Die meisten Vereine der Premier League, die expandieren möchten, setzen auf einen bewährten Prozess: Sie suchen einen neuen Standort, um dort ein neues Stadion zu bauen – mit gesteigerter Kapazität und moderner Ausstattung. Der FC Liverpool hatte hierfür gleich mehrere Möglichkeiten, doch der neue Besitzer, die Fenway Sports Group, wollte unbedingt in Anfield bleiben.

 

Der Charakter eines Stadions ist entscheidend und Anfields Ruf als aufregendes und lautes Stadion musste gewahrt werden. Die Fenway Sports Group erkannte, dass sich Atmosphäre und Spielerlebnis am besten optimieren ließen, indem sie auf dem Erbe und den Erinnerungen des bestehenden Stadions aufbauten.

  • WEITERE INFORMATIONEN

    Arcadis arbeitete mit dem FC Liverpool zusammen, um die gesamte Stadiontransformation zu managen. Standort und Markenimage, Sitzgröße und -dichte, Sicht auf das Spielfeld, Stadiondesign, Akustik, Imbisse, Sanitärbereiche und umliegende Wahrzeichen mussten gleichermaßen berücksichtigt werden.

     

    Wir haben durch einen umfassenden Briefing-Prozess sichergestellt, dass diese Kriterien erfüllt wurden. An diesem Prozess waren Mitarbeiter*innen aus allen Abteilungen sowie Stadionbesucher*innen und spezielle Interessengruppen involviert. Sobald wir verstanden hatten, welche Bereiche des Stadions den größten Wert lieferten, konnten wir einen sorgfältig gemanagten Designprozess starten. Das Schema wurde in jeder wichtigen Phase überprüft, um sicherzustellen, dass es weiterhin die Kriterien für ein optimales Stadionerlebnis erfüllte.

     

    Wir haben eine Reihe verschiedener Analysen durchgeführt, darunter Sitzplatzverlust, Baukomplexität, Planungsrisiko, Betriebskontinuität und Kapitalrendite, bevor sich der FC Liverpool für das beste Expansionskonzept entschied.

     

    Allerdings bringt die Erweiterung eines Stadions in einem bereits bebauten Bereich, wie es in Anfield der Fall war, einige Herausforderungen mit sich. Um die Kapazität zu erhöhen und gleichzeitig eine gute Sicht aufs Spielfeld zu gewährleisten, ist es notwendig, über und hinter vorhandenen Strukturen zu bauen. Allerdings kann auch die gesteigerte Fläche und Gebäudehöhe zu Problemen führen, insbesondere hinsichtlich Lichtrecht der Anwohner*innen und Lärmschutzmauern. In Anfield spielten diese Faktoren eine wichtige Rolle, da die Haupttribüne nah an einem Wohngebiet lag. Gemeinsam mit dem FC Liverpool und dem Stadtrat von Liverpool haben wir eine Strategie entwickelt, um diese Probleme zu lösen.

Das Ergebnis

Ein Stadion für die Zukunft

Wir sind stolz auf unsere wichtige Rolle bei der Entwicklung und Entscheidungsfindung zum neuen Stadion des FC Liverpool. Das Ergebnis ist eines der kompaktesten Stadien der Premier League mit 54.000 Plätzen. Es ist eine erstklassige Einrichtung für Fans und bietet nicht nur während des Spiels, sondern auch rund um den Spieltag perfekte Erlebnisse.

  • WEITERE INFORMATIONEN

    Die neue Haupttribüne wurde im September 2016 offiziell eröffnet. Mit ihren 8.500 zusätzlichen Plätzen können jetzt noch mehr Fans zum Spielerlebnis und zur Spannung im Stadion beitragen.

     

    Hinter den Mauern des Stadions haben wir mit dem Liverpool Football Club, dem Stadtrat von Liverpool sowie mit Your Housing zusammengearbeitet, um eine strategische Partnerschaft nicht nur für den Standort, sondern auch für die weitere Sanierung von Anfield zu entwickeln. Dieses Projekt war nicht nur ein Gewinn für den FC Liverpool und seine Fans, sondern für die gesamte Gemeinde von Anfield.


Angewandte Arbeitsfelder

Connect with {name} for more information & questions

Arcadis will use your name and email address only to respond to your question. More information can be found in our Privacy policy