• Leistungen: Programm- und Projektmanagement , Wasser , Umwelt
  • Marktsektoren: Wasser , Wasser, Ver- und Entsorgung ,
  • Region: Europa , Russland , Deutschland

Trinkwasseraufbereitung Khabarovsk

Khabarovsk, Russland - Die subterrestrische Trinkwasseraufbereitung für Khabarovsk gehört zu den größten Infrastrukturvorhaben Russlands. Arcadis war und ist an Entwicklung, Bau und Inbetriebnahme dieses in Dimension und Technik wegweisenden Projektes maßgeblich beteiligt.

Trinkwasser

für 600.000 Menschen

2007 - 2018

Laufzeit
Trinkwasseraufbereitung Khabarovsk

Trinkwasser für 600.000 Menschen

Die Wasserversorgung der russischen Großstadt Khabarovsk war durch Verunreinigungen des Amur massiv gefährdet, eine Umstellung von Oberflächen- auf Grundwasservorkommen notwendig. Am 29. November 2011 wurde nahe der chinesischen Grenze der erste Abschnitt einer neuen Trinkwasserversorgung eingeweiht. Bis 2018 wird hier das weltweit größte Wasserwerk mit unterirdischer Aufbereitung entstehen. Das Projekt ist eines der größten Infrastrukturvorhaben Russlands: Allein bis 2013 betrugen die Investitionen etwa 11 Mrd. Rubel. Arcadis ist an Entwicklung und Bau sowohl der Probebetriebs- als auch der Entsäuerungsanlage mit Konzeption, Planung, Beratung, Bauleitung und Inbetriebnahme maßgeblich beteiligt.

Arcadis Leistungen für die Pilotversuchsanlage: 
- Projektorganisation und Planung
- Vorplanung, Entwurfs- und Ausführungsplanung
- Ausschreibung und Vergabe
- Übergabe
- Bauleitung
- Bestandsdokumentation
- Inbetriebnahme und Begleitung des Probebetriebs

Arcadis Leistungen für die Gesamtanlage:
- Planung der technologischen Ausrüstung
- Überwachung der Lieferungen und der Montage
- Erkundung der Sektionen 1 bis 5 der 1. Wasserfassung im Tungusvorkommen
- Technische Bauüberwachung
- Aktorenkontrolle
- Einfahrbetrieb


Ergebnisse

Trinkwasser

für 600.000 Menschen

2007 - 2018

Laufzeit

Fragen zum Projekt

Marion Karger

Managing Director +49 15117143721 Ihre Frage an mich