• Newsbeitrag
  • 14. Dezember, 2018
  • Köln

Erster Spatenstich für die neuen Schaugewächshäuser in der Kölner Flora

Köln - Am 30.11.2018 erfolgt der erste Spatenstich für die neuen Schaugewächshäuser in der Kölner Flora.

Der vom Kölner Büro Königs Architekten entworfene Neubau soll 2022 an den Botanischen Garten übergeben und 2023 eröffnet werden. Für Planung und Bau sind rund 11,4 Millionen Euro vorgesehen. Herausfordernd zeigen sich insbesondere die Anforderungen an die Gebäudehülle sowie die Haustechnik zur Gewährleistung der unterschiedlichen Klimabedingungen. Arcadis erbringt seit 2016 Projektsteuerungsleistungen.

Weitere Informationen finden Sie hier: www.stadt-koeln.de

 

 

 

(v.l.n.r. Christopher Züll | stellv. Projektleiter, TGA, Kirsten Nepstad | Projektleiterin, Nastaran Nemati | Projektassistentin)

Modell Schaugewächshäuser Köln

Fragen zur News

Ingo Tribian

Leader Project Management +49 176 21222488 Ihre Frage an mich