• Newsbeitrag
  • 18. Januar, 2018
  • Stuttgart

Catella kauft 10.600 m² große Bosch-Immobilie

Stuttgart - Catella Real Estate hat für das Sondervermögen IWS II – Wirtschaftsregion Süddeutschland (IWS II) zum Jahreswechsel 2017/2018 das mittlerweile fünfte Objekt erworben.

Catella kauf Bosch-Immobilie in Stuttgart

Das in Stuttgart-Feuerbach gelegene Gebäude (Wiener Straße 42-46) verfügt über eine Bürofläche von ca. 10.600 m². Hauptmieter ist Robert Bosch. Verkäufer der Immobilie ist die German Property AS mit Sitz in Oslo. Catella wurde beim Erwerb rechtlich von DLA Piper beraten. Als technischer Dienstleister fungierte die Arcadis Germany. Bei der Transaktion waren Cushman & Wakefield und Colliers International beratend tätig. Der zweite Catella-Spezialfonds mit reinem Süddeutschland-Fokus prüft derzeit weitere Kaufmöglichkeiten.

Fragen zur News

Thomas Portmann

Leader Transactional Services +49 176 21222440 Ihre Frage an mich