150.000

Rohre

180.000

Quellen

15

Datenqualitätsregeln

Wird gerade angezeigt

Die Herausforderung

Der Klimawandel stellt unsere Gesellschaft vor vielfältige Herausforderungen. Die Zunahme von Wetterextremen hat vor allem auf unsere Großstädte große Auswirkungen. So besteht die Gefahr, dass das Kanalisationssystem in Utrecht die hohen Regenspitzen nicht bewältigen kann. Mit diesen Herausforderungen im Hinterkopf hat sich die Stadt vorgenommen, ihre Klimaresilienz und die Nachhaltigkeit der städtischen Wassermanagementsysteme zu verbessern.

Die Lösung

Der neue Spatial Adaptation Delta Plan verpflichtet Gemeinden dazu, einen Klimastresstest durchzuführen, um gefährdete Gebiete für Überschwemmungen, Staunässe, Trockenheit und Hitze zu identifizieren. Utrecht hat diesen Test bereits durchgeführt und ist bestrebt, eine langfristige Lösung zu implementieren, um Probleme in Engpassbereichen zu vermeiden. Arcadis hilft der Stadt bei der Modellierung ihrer Kanalisations- und Regenwasseranlagen. Außerdem werden wir das System in den nächsten vier bis acht Jahren kontinuierlich überwachen und bei Bedarf Anpassungen vornehmen. Dabei verwenden wir während des gesamten Projekts die neuesten digitalen Methoden.

  • WEITERE INFORMATIONEN

    Zu diesen Methoden gehört das Data Quality Audit-Tool, das ein Modell des hydraulischen Stadtwassersystems enthält. Das Tool wird verwendet, um zu analysieren, wie die Stadt nach einem starken Regenschauer Wasser verarbeitet. Das Data Quality Audit-Tool überprüft, ob die Daten korrekt und aktuell sind, und stellt sicher, dass alle Felder auf die gleiche Weise ausgefüllt und verknüpft werden. Das Tool zeigt die Qualität der Daten mithilfe eines Ampelsystems an, sodass Engpässe auch von Personen ohne fachliche technische Schulung schnell erkannt werden können. 

    Ein weiteres digitales Tool validiert die Daten für das städtische Wassersystemmodell. Eine interaktive Online-Umgebung bietet einen Überblick über alle Messstellen in der Region, zusammen mit den zugehörigen Modellwerten. Die tatsächlichen Messwerte werden mit den Ergebnissen des Modells verglichen. Das Validierungstool zeigt auf einen Blick an, wo sich die Messpunkte in einer Gemeinde und wo sich die zugehörigen Becken befinden. Wir können den Zeitraum auch einfach anpassen, um bestimmte Schauer im Detail anzuzeigen. 

Die Auswirkungen

Mit der Sanierung des Kanalisations- und Wassermanagementsystems ist Utrecht schon bald perfekt auf die extremen Witterungsbedingungen des Klimawandels vorbereitet. Die Analysen von Arcadis werden es der Gemeinde ebenfalls ermöglichen, die notwendigen Investitionen besser zu koordinieren. Für die Einwohner*innen und Unternehmen von Utrecht heißt das, dass sie sich in Zukunft auf ein robustes und nachhaltiges städtisches Wassersystem verlassen können.


Verwendete Arbeitsfelder

Arcadis

Wenden Sie sich an {Name}, um weitere Informationen zu erhalten.

Wenden Sie sich an {First_Name}

Noch nicht genug gelesen?
Dies könnte Sie auch interessieren

Kontaktieren Sie {name} für weitere Informationen und Fragen.

Arcadis verwendet Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie.