Preisgekröntes

Design voller technischer Innovationen

Nachhaltige

Abfallrichtlinie

Wird gerade angezeigt

Die Herausforderung

ASML ist ein niederländisches Hightech-Unternehmen mit 50 Niederlassungen in Europa, Amerika und Asien. Es ist einer der Hauptlieferanten der Maschinen, die die Halbleiterindustrie für die Herstellung von Chips verwendet. Um die Produktionskapazitäten in den Niederlanden aufrechtzuerhalten, baut das Unternehmen seinen Standort seit fast 25 Jahren kontinuierlich aus, renoviert und verbessert ihn.

Die Lösung

Die Hauptniederlassung von ASML befindet sich in Veldhoven, wo ab 1996 schrittweise ein umfangreicher Fabrikkomplex aufgebaut wurde. Der Komplex umfasst Produktionsbereiche, Reinräume, Lagerhäuser, Bürogebäude und eine Parkgarage. ASML stellt hohe technische Anforderungen an das neue Gebäude, da das Unternehmen äußerst komplexe Maschinen für die Halbleiterproduktion herstellt. Diese integrierten Schaltkreise (ICs oder Chips) finden sich in jedem erdenklichen elektronischen Gerät: von Computern, Mobiltelefonen und Robotern bis hin zu Chipkarten, Flugzeugen und Autos.

  • WEITERE INFORMATIONEN

    Die ursprünglichen Gebäude wurden 1985 errichtet und reichen schon lange nicht mehr aus, um den wachsenden Produktionsmengen gerecht zu werden. Aus Effizienzgründen wollte das Management die Verteilung seiner Anlagen in der Region vermeiden. Daher beschloss man, einen zentralen Fabrikkomplex in Veldhoven zu errichten. Die gesamte Konstruktion wird von Bohrpfählen und gebohrten Monopiles aus Stahl getragen; die Pfahlfundamente wurden mit einer statischen Prüflast getestet. Das Gelände verfügt außerdem über eine Parkgarage mit einer Gesamtlänge von 2 x 250 Metern, die Parkmöglichkeiten für Mitarbeiter*innen und Besucher*innen bietet.

Die Auswirkungen

Die Arbeit in Veldhoven schreitet stetig voran. Der funktionale Komplex ist bereits jetzt ein angenehmes Arbeitsumfeld für die Tausenden von ASML-Mitarbeiter*innen, auch dank der durchdachten Gestaltungsberatung durch Arcadis. 2012 wurden wir für dieses Projekt mit dem National Steel Prize (Kategorie Industrial Construction) ausgezeichnet. Die Jury wählte das Design in Veldhoven aufgrund der technischen Neuerungen des Stahlbaus. Wir sind stolz auf diese Leistung, aber für uns ist das Wichtigste wie immer, dass das Gebäude den Mitarbeiter*innen ermöglicht, ihre komplexe Arbeit noch effizienter zu erledigen.


Verwendete Arbeitsfelder

Kontaktieren Sie {name} für weitere Informationen und Fragen.

Arcadis verwendet Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie.